David Gray ist so etwas wie die graue Eminenz der neuen britischen Folk-Szene: Seit Anfang der Neunzigerjahre feiert er mit seiner reduzierten, gefühlvollen Musik weltweite Erfolge. Doch trotz Millionen verkaufter Alben, weltweiten Chartplatzierungen und diversen Awards bleibt der 46-Jährige nicht stehen. Zurück von einer ausgedehnten US-Tour macht er am 25. November zum ersten Mal seit fast vier Jahren halt in der Schweiz – und präsentiert im Zürcher X-TRA sein neues Album ‚Mutineer.

Video – Back In The World