Einer der Indie-Elektronik-Geheimtipps 2007 war ohne Zweifel das Album ‚Transparent  Things‘ der Brightoner von Fujiya & Miyagi. Nun melden sie sich zurück mit einem neuen  Mann an Bord, nämlich Drummer Lee Adams, und einem frischen Album, das am 12.  September erscheinen wird. Es heisst ‚Lightbulbs‘ und präsentiert 11 Tracks, die sich nach  einem wilden Mix aus NEU!, Kraftwerk, einer Prise Funk, abgeschmeckt mit einem Hauch  von Disco-Punk und einem Häubchen Elektro-Pop obenauf. Natürlich klingt das und vor  allem unverkennbar nach Fujiya & Miyagi vorallem durch die Präsenz von David Best und  seinem monotonen Gesang.

 

 

Album: Lightbulbs, Label: Grönland Records

VÖ: 12.09.08