Der Song ist die erste Veröffentlichung des mit Spannung erwarteten Debütalbums des Sängers, bei dem er vor seiner Veröffentlichung kontinuierlich Singles auf den Markt bringen wird. In dem von Jenna Marsh (Nicki Minaj, Kanye West) inszenierten Video wird Lauv aus der Realität in ein digitales Universum gerissen. Er gerät in eine Falle und verliert sich an den überwältigenden Anreiz einer Welt, in der das Internet zum Leben erweckt wird.