Video \“The Sun For Me\“

NAVEL im zehnten Jahr. Die 4te Besetzung um den Fixpunkt, Gitarrist und Sänger Jari Altermatt (voc, git). Umbesetzung heißt auch Neuorientierung, was stilistisch durch eine zweite Gitarre und Keyboards deutlich zu hören ist. Und so ging es im Juli, nach furiosen Festival-Auftritten (u.a. beim Orange Blossom und beim Montreux Jazz Festival), ins bandeigene „1000-Watt“-Studio, um das dritte Album einzufangen. Erstmals ein Sommeralbum, was den Songs gut zu Gesicht steht und klar zu hören ist. War der Album Vorgänger „Neo Noir“ noch ein dunkler, kratzender Blues-Noise-Bastard und im Winter unter Fieber und vornehmlich nachts entstanden, so suggeriert allein der Titel „Loverboy“ schon Liebe, Licht, Sonne und wandelt auch optisch von Schwarztönen in eine eher erdige Farbpalette.
Live rocken Navel am: 17.01.13 ISC Club, Bern – 18.01.13 Rote Fabrik, Ziegel Oh Lac, Zürich – 24.01.13 Schüür, Luzern – 25.01.13 Selig, Chur – 26.01.13 Kaserne, Basel – 09.02.13 Palace, St. Gallen

Album „Loverboy“ – Label: Noisolution – VÖ: 08.02.13