You Me At Six haben seit ihrer Gründung als Teenager im Jahr 2004 in Weybridge, Surrey, eine Reihe bemerkenswerter Erfolge zu verbuchen: Dazu zählen u.a. vier Gold-Alben, vier Top 5 Alben inklusive dem Nummer 1 Album “Cavalier Youth”, ausverkaufte Arena-Touren, mehrere ausverkaufte US-Headliner-Touren sowie mit “Room To Breath” einen Nummer 1 Rock-Song in Großbritannien & Australien und einen Top 5 Rock-Radio-Track in Nordamerika.

Ihr brandneues, sechstes Studioalbum “VI” erscheint am 05.10.2018 auf ihrem eigenen Label Underdog Records in Partnerschaft mit AWAL Recordings Ltd..

Aufgenommen in den VADA Studios mit Dan Austin (Biffy Clyro, Massive Attack, Pixies, etc.) und zum ersten Mal von der Band co-produziert, präsentiert “VI” die Band so, wie sie noch nie zuvor geklungen hat. 2018 markiert ein neues Kapitel für eine der größten Gitarrenbands Großbritanniens.

“VI” ist wahrscheinlich nicht das, was man soundmäßig von einem neuen Album von You Me At Six erwartet. Selbstbewusst wechselt die Band zwischen verschiedenen Stimmungen und Stilen. Sie behalten weiter ihren Biss, überraschen aber zudem mit ansteckendem Pop.

Davon zeugt auch die neue Single “Back Again”, die Sänger Josh Franceschi so beschreibt: „“Back Again” ist klanglich eine große Weiterentwicklung für uns und wir haben einiges riskiert. Wir wollten den Soundtrack für das Wochenende kreieren. Textlich geht es um eine Art Wiederfindung, Zurückkommen. Nicht von schlechten Angewohnheiten, sondern vom Gefühl, sich selbst verloren zu haben. Als würde ein Freund, ein Familienmitglied aus widrigen Umständen zurückkehren.